Zucht

 

Von 1999 an haben wir mit den Stuten Mona, Mirabell, Mara und Wolke einige Fohlen gezogen. Mehrere der Fohlen wurden "nicht ganz leichten Herzens" verkauft. Da wir aber zu fast allen Käufern noch Kontakt haben und wissen, dass es den Pferden gut geht, sind wir froh, dass auch Andere diese Rasse so lieben wie wir.


Die Fohlen sind alle prämiert worden und es waren mehrere Siegerfohlen auf der Landeskaltblutschau, die jährlich in Usingen stattfindet, dabei. In 2006 wurde ein Hengst geboren, Major, Fohlen aus der Mirabell (Funny), von dem konnte ich mich wieder einmal nicht trennen. Ein wunderschöner Dunkelfuchs mit weißem Behang, und das letzte Fohlen der von uns geliebten Anpaarung Mirabell/Merlin, da Merlin nach einer Kolik-OP verstorben war. Major wuchs mit seinem Bruder Mountain auf. In 2009 packten wir ihn in den Hänger und fuhren zur Hengstkörung nach Alsfeld, mit der Gewissheit, dieser Hengst muß gekört werden. Er wurde gekört und gleichzeitig:

K ö r u n g s s i e g e r



über 43 Hengste.

Das war auch für mich der größte Zuchterfolg und ich war stolz auf "meinen Jungen", der sich so klasse präsentiert hatte. Damit ging die Geschichte weiter, denn so ein toller Junge muss ja auch eine Leistungsprüfung absolvieren. Also haben wir mit viel Fleiß trainiert und trainiert. Schon bei der Vorbereitung stellte sich schnell heraus, das Major ein perfekter Mitarbeiter ist. So hat er dann auch die Leistungsprüfung in Dillenburg 2010 gewonnen und mit der Gesamtnote 8,4 abgeschlossen. Originaltext Landgestüt "... seine Umgänglichkeit, Zugmanier und Arbeitswilligkeit wurden mit Traumnoten von 9 bis 10 bewertet. "Somit habe ich bisher 3 gekörte Hengste gezogen, eingetragen in NRW, Moritzburg und Hessen. Meine Stute Mirabell wurde zwischenzeitlich zur Verbandselitestute ernannt.Da bei uns regelmäßig Fohlen geboren werden, sind auch immer mal welche in liebevolle Hände abzugeben.

 

//